Südjütländisches Museum - Gram Tongrube - Paläontologie

Foto: VisitHaderslev
Attraktionen
Museen
Addresse

Lergravsvej 2

6510 Gram

Kontakt

E-Mail:gram@msj.dk

Telefon:65 37 08 06

Website

www.MSJ.dk

Naturhistorie und Paläonthologie

Ist das Urlaubswetter mal nicht auf Sonne und Strand eingestellt, dann besuchen Sie doch das Museum für Naturgeschichte und Paläonthologie in Gram. Im grauschwarzen Lehm des Gram Lergrav befinden Sie sich mit beiden Füßen im Urschlamm auf der Jagd nach 10 Millionen Jahre alten Fossilien.

In Gram auf halbem Weg zwischen Haderslev und Ribe befindet sich das naturhistorische Museum Sonderjyllands in einer alten Lehmkuhle, die etwas Besonderes zu bieten hat: bis zu 100 Millionen Jahre alte Wal-Fossillien. Ein Museum für Naturgeschichte und Paläonthologie - mit dieser Bezeichnung nicht gerade der Urlaubsrenner, sollte man meinen. Aber lassen Sie sich mal überraschen!

Das Wort Paläonthologie bedeutet ein Studium ausgestorbener Tiere und Pflanzen, anhand von Fossilien, d.h. Versteinerungen. Vor 10 Millionen Jahren lebten im Schlammboden des damaligen Meeres jede Menge Meerestiere.

Finde Schnecken- und Muschelschalen, Moostiere und Haizähne. Diese dürfen als Souvenir mit nach Hause genommen werden.

Die Schulen können sich an Museumsleiter Lars Petersen lape@msj.dk oder an 65 37 07 74 wenden, um während der Schließungszeit eine Vereinbarung über die Führung und den Unterricht zu erhalten.

 

Addresse

Lergravsvej 2

6510 Gram

Öffnungszeiten

01 May 20 / 31 Aug 20

Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat, Sun

10:00 - 17:00

01 Sep 20 / 31 Oct 20

Tue, Wed, Thu, Fri, Sat, Sun

13:00 - 16:00

01 Apr 20 / 30 Apr 20

Tue, Wed, Thu, Fri, Sat, Sun

13:00 - 16:00

Aktualisiert von: