site logo

Aarø Fähre

Auf nach Aarø.

Möchtest du einen Ausflug zur Perle des Kleinen Belts, nach Aarø machen? Dann bringt dich die Aarø-Fähre hinüber auf die Insel. Die Fähre folgt einem Fahrplan und verkehrt täglich von 6 bis 23 Uhr, außerhalb dieser Zeit gibt es eine Notbereitschaft für akute Fälle, wie z. B. Krankheit.

Die Fähre bietet Platz für 12 PKWs und 98 Passagiere. Reservierungen sind nicht möglich und in der Regel wird man in jener Reihenfolge übergesetzt, in welcher man bei der Fähre ankommt.

Es kann zu einer Verschiebung der Abfahrtszeiten im Zusammenhang mit zusätzlichen Fahrten kommen, die durchgeführt werden können, wenn mehr Autos oder Passagiere für eine Abfahrt bereitstehen, als mitgenommen werden können.

Normalerweise besteht eine Anschlussverbindung an den Bus von und nach Haderslev, jedoch nicht am Sonntagnachmittag.

Tickets

Tickets kannst du entweder am Ticketautomaten im Vorflur des Wartezimmers (Kreditkarte) kaufen oder direkt an der Anlegestelle (Bargeld), wenn du in Aarøsund an Bord kommst. Die Tickets gelten für die Hin- und Rückfahrt.


Planst du mehrere Male hinüber nach Aarø zu fahren, empfehlen wir eine Mehrfachkarte zu kaufen, da dies einen reibungsloseren Ablauf ermöglicht.