Angeln in Tormaj

Küstenangeln in malerischer Umgebung.

Parkmöglichkeiten auf dem öffentlichen Parkplatz direkt am Strand.

Zu beiden Seiten sehr abwechslungsreicher Meeresboden mit Steinen, Sand und "Badewanne". Unter Badewanne versteht man in diesem Zusammenhang eine abgegrenzte Küstenstrecke, in der die Wassertiefe im Bereich zwischen Strandufer und erster Sandbank 1 bis 1,5 Meter beträgt.
Häufig ziehen Forellen am Strand entlang, denn dort läuft eine recht tiefe "Badewanne" entlang.

Auf der rechten Seite muss man den Schutzgürtel beim Wasserlauf Hoptrup Å beachten, welcher unterhalb der Institution Ehlershjemmet beginnt.

Folgende Fischarten sind hier zu fangen:

  • Forelle
  • Hornhecht
  • Meeräsche