Bjerning Kirche

Foto: VisitHaderslev
Attraktionen
Kirchen
Die abgebrannte Kirche.
Addresse

Bjerning Kirkevej 11

6100 Haderslev

Zwischen Christiansfeld und Haderslev liegt Bjerning Kirche auf einer Erhöhung in der offenen hügeligen Landschaft. Das Alter der Kirche ist unbekannt; da der ursprüngliche Teil der Kirche, das Schiff und der Chor, ein typisch romanischer Granitquaderbau ist, kann man jedoch annehmen, dass sie um 1200 gebaut wurde. Das Inventar bestätigt dieses Alter, unter Anderem mit der Holzfigur eines Erzbischofs, die um 1250 datiert, sowie einer Figur der Maria mit dem Kind von ungefähr 1350.

Der Brand

Am 17. November 1937 brach ein gewaltiges Feuer aus, das alles Brennbare - Altar, Altartafel, Kanzel, Bänke usw. komplett vernichtet hat. Nur das Dachwerk der Sakristei wurde von den Flammen verschont.

Die heutige Kirche ist von den Renovierungen 1938 und 1939 geprägt. Auf dem Altar befindet sich eine Kruzifixgruppe auf einer Predella mit dem thronenden Christus. Die Granittaufe wurde 1939 als Nachahmung der alten gefertigt , gleiches gilt für die Kanzel, die eine Kopie der verbrannten ist.

Addresse

Bjerning Kirkevej 11

6100 Haderslev

Aktualisiert von: