site logo

Rundführung auf Schloss Gram

Eine Rundführung auf Schloss Gram beinhaltet eine spannende Besichtigung des Schlosses und des dazugehörigen Gutshofs Gramgård.

Unterwegs erzählen wir von der Geschichte des Ortes, von der Landwirtschaft, von Sanne und Svend Brodersens Kauf des Schlosses, ihren Plänen und Visionen für Schloss Gram sowie von den laufenden Projekten, die ein solch großes Gut mit sich bringt. Zu guter Letzt wird auch über das Schlossgespenst, die verrückte Gräfin Anna Sophie Schack, erzählt.

Für Gruppen besteht die Möglichkeit, täglich Rundführungen zu buchen.

Rundführungen finden jeden Samstag um 10.00 Uhr statt*. Treffpunkt am Schloss.
(Hinweis: keine Rundführungen zwischen Weihnachten und Neujahr)

*Bei größeren Veranstaltungen, wie dem Weihnachtsmarkt auf Schloss Gram, wird die Rundführung um 10 Uhr abgesagt. Wende dich im Zweifelsfall direkt ans Schloss Gram: +45 74 82 00 40 (Drücke die 1).

Eine Rundführung dauert ca. 1 1/2 Stunden und findet auf Dänisch statt. Die Bezahlung erfolgt in bar.

In den Kalenderwochen 27 – 32 finden täglich um 11 Uhr Rundführungen auf Schloss Gram statt.
Treffpunkt am Schloss. Dauer 1 Stunde. Die Anmeldung erfolgt direkt am Schloss, unmittelbar vor dem Start der Führung. Die Bezahlung erfolgt in bar.