Schloss Gram

Foto: VisitHaderslev
Attraktionen
Schlösser & Herrensitze
Addresse

Slotsvej 54

6510 Gram

Der Ostflügel wurde im frühen 16. Jahrhundert erbaut. Der Bauherr ist unbekannt, dürfte aber zu den Rewentlows gehören, die ab Mitte des 15. Jahrhunderts bis etwa 1560 das Gut Gram besaßen. Der Südflügel wurde vom Feldherrn Hans Schack (1609 - 76) erbaut, nachdem er 1664 das Gut für 14.000 Reichstaler erworben hatte. Der Westflügel wurde etwa 1752 von Gräfin Anna Sophie Schack, geb. Rantzau (1689-1760) erbaut.
Aufwendige Renovierung im Sommer 2001.
Führungen das ganze Jahr sonnabens 10 Uhr.
1. Juli - 31. August auch dienstags und donnerstags 14 Uhr.
Preis: Dkr. 75,-
www.gramslot.dk
Addresse

Slotsvej 54

6510 Gram

Facilities

Unterkunft vorhanden

Konferenzeinrichtungen

Parkplatz für Busse

Restaurant/Cafe

Nur nach Vereinbarung

Folgen:

Aktualisiert von: