Skateboardschule im StreetDome

Skateboarden ist wie Surfen auf Beton. Der Skatepark des StreetDomes bietet immer fantastische Wellen!

Stelle deinen Gleichgewichtssinn sowie Logik und Mut auf die Probe. Melde dich für die Skateboard-Schule an und lerne die grundlegenden Techniken des Skatens kennen.

Wenn der Skateboard-Instructor mit dir die grundlegenden Skateboard-Techniken mit vielen kleinen Übungen und Herausforderungen durchgeht, wird der Puls in die Hohe getrieben und du kommst schon ins Schwitzen. Doch es lohnt sich, denn nach bereits 30-45 Minuten kannst du sicher sein, den neuen Herausforderungen in den Bowls und auf den vielen verschiedenen Rampen und Treppen des Skateparks gewachsen zu sein. Es sind Herausforderungen für alle dabei, denn The StreetDome zählt zu Skandinaviens größten und vielseitigsten Skateparks und verfügt über eine Indoor- und Outdooranlage.

Jeder kann das Skaten lernen - auch ohne Schürfwunden - und du wirst erstaunt sein, wie einfach es ist. Also, rauf aufs Skateboard! Es erwartet dich ein lustiges Erlebnis inklusive Adrenalinkick.

Ihr werdet mit den ungeschriebenen Skateparkregeln vertraut gemacht, die Pannen im StreetDome und anderen Skateparks verhindern.

Bringe deine Familie oder Freunde mit und macht gemeinsam als Gruppe eine unterhaltsame Erfahrung, bei der ihr etwas lernt, von dem ihr nicht dachtet, dass ihr es könnt.

Saison:
Donnerstags, das ganze Jahr über.
 
Praktische Informationen:
Die Skateboard-Schule besteht aus 45-minütigem Unterricht und einer Stunde freiem Skaten.
Skateboard und Helm werden zur Verfügung gestellt, eigene Ausrüstung kann jedoch gerne mitgebracht werden.
Als Kleidung sind Turnschuhe und Kleidung, in der man sich bewegen kann, geeignet.
Das Skaten erfolgt auf eigene Gefahr.
Maximal 15 Teilnehmer pro Gruppe.
 
Empfohlenes Alter:
Ab 8 Jahren.