Das Schlossdorf Gram

Foto: Gram Slot

Das Schlossdorf Gram ist eines der ältesten Dörfer Südjütlands und es zu besuchen, bietet ein einzigartiges Erlebnis. Besuche das Schloss. Gehe in der Lehmgrube auf Fossilienjagd, wecke im Motorikcenter das Spielkind in dir oder springe im Freibad in das kühle Nass.

Schloss Gram

Das Schloss Gram blickt auf eine lange Geschichte zurück. Das Schloss ist das größte mittelalterliche Gebäude außerhalb Kopenhagens und wurde um 1470 erbaut. Besuchst du heute das Schloss, kannst du sehr viel mehr als die historischen Gebäude entdecken. Erlebe die vielen Konzerte, Märkte, Führungen und auch die berühmte Kaffeetafel „Sønderjysk Kaffebord“. Nimm an einer Rundführung teil, wenn die Türen der ökologischen Landwirtschaft geöffnet werden. Sag den Tieren im Mini-Zoo Hallo und probiere die ökologischen Produkte im Café. Falls du Lust hast, kannst du in dem ökologischen Hofladen ein Souvenir für zuhause kaufen. Hier findest du alles von Milch und Mehl bis hin zu Schokolade und Wein.  

Führung auf Schloss Gram

Führung jeden Samstag um 11.00 Uhr. 

Kommen sie mit auf eine Führung durch das Schloss Gram und die Zuchtfarm “Gram Gård”. Unterwegs erzählt unser guide die Geschichte über das Schloss, die Landwirtschaft, die Geschichte vom Kauf des Schlosses und die Visionen Sanne und Svend Brodersen für das Schloss haben. Auch die Geschichte von der verrückten Gräfin Anna Sophie Schack, Geist des Schlosses, wird erzählt.

Wenn da größere Veranstaltungen auf das Schloss Gram sind, wird die tour um 10.00 Uhr abgesagt. Im Zweifelsfall können sie un simmer anrufen 0045 74820040 (key 1).

Wenden Sie sich an Gram Slot, um weitere Informationen zu erhalten.

Ghost Walk auf Schloss Gram

Führung jeden Freitag um 20.30 Uhr.

Wenn die Dunkelheit über das alte Schloss hereinbricht, wird die Vergangenheit lebendig. Vom Keller bis zum Dachboden zünden wir Kerzen an, um die Schatten im Flug zu jagen. Unser guide erzählt spannenden geschieten vom Grafen und Gräfin, wie sie Schrecken und Entsetzen unter die Bediensteten zerstreut haben. Auch die ungeklärten Ereignisse der letzten Jahre wird erzählt. 

Wenn da größere Veranstaltungen auf das Schloss Gram sind, wird die tour abgesagt. Im Zweifelsfall können sie un simmer anrufen 0045 74820040 (nr. 1 drücken)

Wenden Sie sich an Gram Slot, um weitere Informationen zu erhalten.​​​​​​​

Schloss-Ortschaft

Es verbirgt sich noch einiges mehr in Gram, als ‚nur‘ ein Schloss. Folge den roten Schildern oder benutze die KulTour App, wenn du den Ort erkunden möchtest. Erfahre Grams Geschichte, welche markanten Persönlichkeiten es hier gab, und verfolge die Entwicklung der Ortschaft. U.a. geht es am Gasthof Gram Slotskro vorbei und weiter zum Ort, wo man eine Verschnaufpause machen und Erfrischungen kaufen kann, bevor es wieder weiter geht. Auf dem Rückweg ist ein Spaziergang durch den Schlossgarten empfehlenswert, bevor du zurück zum Auto findest.

Nun wird Kurs auf die Lehmgrube genommen, wo ein richtiges Familienerlebnis wartet. Erkunde die tolle Ausstellung und sei auf den Anblick von Dänemarks größten Skeletten gefasst - die ausgestorbenen Wale. Denkt an Gummistiefel, wenn ihr euch in der Lehmgrube des Museums direkt hinunter auf den ehemaligen Meeresboden begebt.

Schaut auch beim Motorikcenter vorbei. Der Raum inspiriert zu endlosem Spiel und Aktivität. Du arbeitest dich durch das vielseitige Aktivitätsregal, über die Brücke und quer durch den Saal. Probiere auch die Sprunggrube, Sprungbahn und die Trampoline aus. Sause die große Rutsche vom Balkon hinunter und iss im Café zu Mittag. Wenn das Wetter mitspielt, springe im Freibad in das kühle Nass oder genieße den Sonnenschein bei einer Runde Minigolf.